Verband Deutscher Highland-Cattle
Züchter und Halter e.V.

Hessische Jungtierschau-ABGESAGT

Die Schau muss leider abgesagt werden!

 

Liebe ZüchterInnen und Freunde des Highland-Cattle Rindes,

zu unserer Jungtierschau am 01.06.2024 möchten wir Sie herzlich nach 63589 Linsengericht / Altenhaßlau einladen. Der Schauort befindet sich am Mausgraben 1-3 gegenüber dem Tennisverein Linsengericht.

Die Anlieferung der Tiere erfolgt am Freitag den 31. Mai 2024 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Samstag, 01. Juni 2024 von 8:30 bis 10:30 Uhr.

Am Samstag den 01.06.2024 wird die Schau mit den Richtwettbewerben der einzelnen Klassen um 12.30 Uhr eröffnet.

Die Ringe werden von dem Richter und erfahrenem Züchter Herrn Hendrik Hoof gerichtet.

Wir wollen mit den Färsenklassen beginnen und danach eine kurze Pause  mit Kuchen und  Leckerem vom Grill einlegen. Im Anschluss werden die Bullenklassen gerichtet.

Sind alle Klassensieger ermittelt, freuen wir uns, wer bei den weiblichen und auch männlichen Tieren sich Gesamtsieger und Reservesieger nennen darf.

Die Voraussetzungen für die Tiermeldungen sind eine VDHC Mitgliedschaft oder eine Mitgliedschaft in den Herdbüchern.

Zugelassen sind Tiere die nach dem 01.01.2021 geboren sind.

Voraussichtlicher Meldeschluß ist der 19.05.2024

Die Tiermeldungen erfolgen über die Homepage des VDHC in der Highland Cattle Database  unter Landesverband Hessen / Jungtierschau 2024

Der Schaukatalog wird am 15.04.2024 geöffnet.

Die Veterinärbedingungen (siehe unten) können hier heruntergeladen werden.

Nichtmitglieder im VDHC melden Ihre Tiere an:

Oliver Hasecke Mail: Tel.: 01734289612 oder 05636999952

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Schau und vielleicht, wenn Sie es möchten, über eine Pokalspende.

Nenngebühren: Für das erste Tier eines Ausstellers 30€ jedes weitere Tier wird mit 10€ berechnet.

Für organisatorische Fragen oder amtstierärztliche Bescheinigungen stehen jederzeit zur Verfügung.

Am Samstag, im Anschluß der Schau findet ein Züchterabend im Zelt mit Preisverleihung  statt. Am warmen Buffet erfreuen wir uns dann allerlei Spezialitäten. Der Koch bereitet auch eine Highland Spezialität vor. Ein Whiskyladen präsentiert seine Produkt tagsüber und am Abend wird die eine oder ander Flasche zu probieren sein.

Dazu bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum  19.05.2024 mit Anzahl der Personen.

Als Übernachtungsmöglichkeiten können wir Ihnen folgende Unterkünfte empfehlen.

Landgasthof zum Bogen Frankfurter Straße 39  63584 Gründau   Tel.: 06051 3651

Ysenburger Hof 63505 Langenselbold Gelnhäuser Straße 5   Tel.: 06184 99550

Hotel Zur Grünen Au 63594 Hasselroth Hanauer Landstraße 5   Tel.: 06055 82526

 

Eine Zimmerreservierung wird dringend empfohlen.

Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Tiermeldungen, schöne Begegnungen mit Züchtern und Bekannten und einen harmonischen und geselligen Züchterabend am Samstag im Zelt auf dem Schaugelände.

 

In der Hoffnung, dass wir Sie in 63589 Linsengericht / Altenhaßlau am 01.06.2024 begrüßen können, verbleiben wir mit freundliche Grüßen,

 

Gerhard Petermann, das Team vom Amtshof, Oliver Hasecke, Charly Roth

Dokumente:

Amtstierärztliche Bescheinigung

Tierhaltererklärung – NUR auszufüllen für Tiere aus BTV Sperrgebieten

Bescheinigung Desinfektion Transportfahrzeug – von ALLEN Beschickern auszufüllen

Datum

Jun 01 2024

Uhrzeit

12:30