Gästebuch und Tierbörse

Herzlich willkommen im Gästebuch des VDHC

Bitte beachten Sie bei Ihren Einträgen, dass Verkaufsangebote nur von VDHC-Mitgliedern veröffentlicht werden (ohne Preisangabe). Kaufgesuche dagegen können von Jedermann ins Gästebuch eingestellt werden.

Gerne dürfen Sie Mitglied in unserem Verband werden. Das entsprechende Antragsformular finden Sie im Hauptmenü unter "Verband" (VDHC Mitgliedsantrag).
Bei Fragen rund um unser Gästebuch wenden Sie sich bitte per Mail an internet@highland.de.

 

Klicken Sie hier, um einen neuen Eintrag zu erstellen

Eindrucksvoller Zuchtbulle - Calimero v. Winterbach zu verkaufen

Calimero vom Winterbach - Herdbuch
Niedersachsen Sieger gekört 9-8-8 - geb. 19.12.2010
Vater: Camelot of Greenfield 9-8-8 - Mutter: Rosie von der Lindenalpe
VV: Conen of Greenfield 9-9-8 - VM: Vanessa vom Knausserwald 7-8-6
MV: Viktor I 9-8-7 - MM: Röschen von der Obermühle 8-8-8

Calimero ist ein großrahmiger, massiver Bulle, der sehr ruhig seine Herde führt. Gegenüber Menschen ist er natürlich sehr zutraulich. Er vererbt seine Eigenschaften sehr gut. Er ist immer noch sehr vital und gesund und hat uns sehr viel Freude und Kälber gemacht.
Calimero wird ausschließlich in gute und fachkundige Hände abgegeben. Da wir einen Blutwechsel vornehmen müssen, müssen wir uns schweren Herzens von ihm trennen.
Platz geht vor Preis!

Bilder der Herde und von Calimero können zugesand werden und auf Facebook Stueckerhof Link:
https://www.facebook.com/St%C3%BCckerhof-341009946072388/
betrachtet werden.
Kontakt: Ralf Leibmann 0176-83192450 r.leibmann@stueckerhof.de

Ralf Leibmann, 55469 Schönborn, r.leibmann@stueckerhof.de
13.09.2018

Zweijähriger Bulle zu verkaufen

In Kürze hat unser Zuchtbulle hier seine Aufgaben erfüllt und braucht ein neues Betätigungsfeld. Er ist zwei Jahre alt, 8/8/8 gekört und viel zu nett um mit zu Tisch zu gehen. Näheres und Preis auf Anfrage 0171 / 3716008.

Astrid Gerdes, 46509 Xanten, info@gamerschlagshof.de
12.09.2018

3 Mutterkühe mit Kalb zu verkaufen

"Saija von den Ruhrwiesen" schwarz, geb. 04.06.2010 mit schwarzem Bullenkalb.
Vater: Cash von Stelle. Mutter: Spears von den Ruhrwiesen.
"Shilly von den Ruhrwiesen" rot, geb. 27.04.2011 mit rotem Kuhkalb.
Vater: Paolo vom Wotanstein. Mutter: Samantha von den Ruhrwiesen.
"Sky von den Ruhrwiesen" rot, geb. 19.07.2011 mit rotem Bullenkalb.
Vater: Darius von den Ruhrwiesen. Mutter: Spears von den Ruhrwiesen.
Vater der Kälber ist Seumas 6. vom Weeser Moor.

Bei Fragen gerne anrufen oder schreiben, gerne sende ich Ihnen bei Interesse das vollständige Pedigree und Fotos zu. Tel: 0174/6676995

Mathias Pooch, 49637 Menslage, mathias.pooch@ewetel.net
11.09.2018

Bio Mutterkühe abzugeben

Wir müssen uns verkleinern bzw benötigen Platz für die Färsen die zu Müttern werden.
Aus diesem Grund geben wir ab.
Serafin vom Sinntal
Farbe rot/ geb. 21.02.2012
Eltern
Sherly zum Alten Wasserwerk x Cesar vom Sinntal
beide Eltern sind aus Bundessiegern gezogen
Mit Kuhkalb bei Fuß aus 08.2018
Vater ist Schiehallion of Cladich (amtierender Bundessieger)
Serafin steht seit der Kalbung mit James Ruadh von der Falkenau zusammen (Trächtigkeit Test kann bei Bedarf durchgeführt werden)

Und
Pandora von der Falkenau
Farbe rot/ geb. 28.05.2013
Eltern
Paola vom Hergesbachtal x Simba von der Falkenau
Mit Bullkalb bei Fuß vom 26.03.2018
Vater ist Schiehallion of Cladich
Ist trächtig (mit Blutergebnis) von Schiehallion of Cladich

Natürlich mit vollem Gesundheit Status!
Wir sind ein Biobetrieb mit Zertifikat.
Brauchen sie mehr Infos dann zögern Sie nicht mit der Kontaktaufnahme!
Tilman Schöffel
Am Pfadfinderhaus 12
37235 hess. Lichtenau
Mobil:0173/2568679

Tilman Schöffel, 37235 Hessisch Lichtenau, tilman.schoeffel@gmail.com
06.09.2018

Ifor williams Trailer zu verkaufen

ifor williams Trailer TA 510 14x6 HR zu verkaufen
Erstzulassung 11.03.2014, Innenmaße Länge 4,32m, Breite 1,58 m, Höhe 1,83m
Windabweiser, 2 Trennwände, geteilte Rampe, neuwertiger Zustand
Willi Bange Tel. 01705269373

Willi Bange, 59929 Brilon, w.bange@t-online.de
06.09.2018

Zuchtgruppe gesucht?

2018: Wir haben den stärksten Färsenjahrgang seit 25 Jahren.
Davon werden wir einige in unsere Zuchtgruppen übernehmen.
Das wiederum steigert unsere Bereitschaft, uns in den nächsten 2 Jahren auch von einigen (max. 8 Stk) bewährten Kühen unserer aktuellen Zuchtgruppen zu trennen.
Aus diesem Pool (ca 60 Mutterkühe aus 25 verschiedenen Linien) könnte man, wenn man wollte, zum Beispiel eine dunfarbene, weiße oder schwarze Zuchtgruppe zusammenstellen. Bei Bedarf auch mit passendem, blutsfremden Bullen.
Interessenten melden sich bei joe.engelhardt@benugo.de
Nur zur Info: Es eilt nicht und wir haben genug Futter.

Joe Engelhardt, 84140 Gangkofen, joe.engelhardt@benugo.de
05.09.2018

Kühe/Jungrinder und Jungbullen

Hallo,
wir haben noch verschiedene schicke typvolle Kühe mit Kalb bei Fuß mit und ohne Herdbuch zum Verkauf.
Des weiteren haben wir Herdbuch A fähige Jungrinder und Bullen aus 2017 die noch eventuell den Besitzer wechseln wollen.
Bilder zu den Tieren findet man auch auf unsere Homepage https://www.hc-maje.de/
Bei Interesse kann man uns aber auch gern telefonisch kontaktieren unter 01729621149
Beste Grüße
Marco Paetau

Marco Paetau, 39638 Gardelegen, nathansburg@freenet.de
03.09.2018

Achtung - Herdenreduzierung

Hallo liebe Kollegen,
seit Anfang April keinen vegetationswirksamen Regen. Das Heu vom ersten Schnitt verfüttern wir bereits ab Mitte Juni. Um überhaupt noch Tiere über den Winter zu bringen importieren wir gerade Heu - zu astronomischen Preisen...
Wir bieten daher alle Alters- und Größenklassen zum Verkauf (vom schlachtreifen Bullen bis zur Jungkuh mit Kalb bei Fuß). Zur Zucht (alle Herdbuch-A fähig, oder eingetragen, darunter Bundessieger und deren Nachzucht, Bullen z.T. mit 8,8,8 gekört), aber auch zum schlachten.

Wolfgang Dr. Schüler (20210), 06420 Könnern, info@hc-wildenbusch.de
23.08.2018

HC Weideschuss Befragung Anwender

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Franz Tesch und ich studiere Öko Agrarmanagement an Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde, Brandenburg. In meiner Masterarbeit beschäftige ich mich mit dem „Stand des Kugelschusses bei Weiderindern in Deutschland“.

Deutschlandweit nutzen Highland Cattle Züchter den Weideschuss als Alternative schonende Schlachtmethode. Haben Sie Informationen, welche ihrer Züchter den Weideschuss praktizieren? Oder würden Sie diese Anfrage an ihre Landesverbände weiterleiten?

Das Ziel meiner Arbeit ist es mit einer Befragung unter Anwendern zu eruieren, wo der Weideschuss 2018 steht und welche Knackpunkte es in Theorie und Praxis gibt. Dieser Überblick soll dazu dienen Maßnahmen oder Verbesserungsansätze für die Praxis zu entwickeln.
Ein weiterleiten meiner Befragung an Ihre Mitglieder mit Weideschuss, würde die Reichweite und den Gehalt meiner Umfrage erhöhen. Wären Sie dazu bereit? Oder haben Sie Fragen?
Über eine Antwort Ihrerseits würde ich mich freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Franz Tesch

Franz Tesch, 16225 Eberswalde, franztesch@gmx.de
22.08.2018

Forum

Guten Morgen,
Wollte wissen ob es das HC-Forum seit der neuen Dateschutzsache nicht mehr geben wird? Wäre wirklich Schade darum....
mfG
Savka Michael (wzhyp)

michael savka, 8200 gleisdorf, michael.savka84@gmail.com
02.08.2018